Congressus2017: Publikation der Fest- und Plenarvorträge des Epigraphikerkongresses

Der zweite Teil der Publikationen zum 15. Internationalen Kongress für Griechische und Lateinische Epigraphik ist erschienen ist. Es handelt sich um die Fest- und Plenarvorträge, die unter dem Titel Sprachen – Schriftkulturen – Identitäten der Antike. Beiträge des XV. Internationalen Kongresses für Griechische und Lateinische Epigraphik, Wien, 28. August bis 1. September 2017: Fest- und Plenarvorträge als Tyche Supplementband 10 erschienen sind.

Nähere Informationen dazu finden Sie unter

https://buch.verlagholzhausen.at/singleview/article/sprachen-schriftkulturen-identitaeten-der-antike-beitraege-des-xv-internationalen-kongresses-fuer-griechische-und-lateinische-epigraphik-tyche-supplement-10

Go back